Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erhalten Experten aus den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern ihr eigenes Internet-Portal. Die Legios GmbH bietet unter www.legios.de Fachwissen für rechts- und wirtschaftsberatende Berufe an.

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erhalten Experten aus den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern ihr eigenes Internet-Portal. Die Legios GmbH bietet unter www.legios.de Fachwissen für rechts- und wirtschaftsberatende Berufe an.

Der Interessent erhält juristisch relevante Wirtschaftsinformationen und Tagesnachrichten sowie aktuelle Hintergrundberichte, Gesetze, Urteile und Kommentare. Zudem stehen Serviceleistungen wie beispielsweise ein Recherchedienst zur Verfügung. Für Qualität ist gesorgt: Die Inhalte werden von den Gesellschaftern Carl Heymanns Verlag, Verlag Dr. Otto Schmidt, der Verlagsgruppe Handelsblatt sowie sieben weiteren Anbietern zur Verfügung gestellt.

"Zahlreiche Anfragen großer Kanzleien bestätigen unser Konzept, Angebote verschiedener Verlage gebündelt zugänglich zu machen", sagt Geschäftsführer Michael Vogelbacher. "Potenzielle Nutzer schätzen vor allem das transparente Preismodell und die Möglichkeit zur Kostenkontrolle." Der Nutzer des Portals kann entweder eine vertragliche Bindung eingehen und einen monatlichen Mindestumsatz von 25 Euro akzeptieren (wahlweise gekoppelt mit Pay-Per-Document-Verfahren oder Abonnements einzelner Gesamtwerke) oder aber ohne Vertragsbindung bei jedem Zugriff einen leicht erhöhten Dokumentenpreis zahlen. "Die Integration der Legios-Datenbanken in firmeneigene Intranets sowie die Anbindung über ein Extranet ist selbstverständlich auch möglich", erläutert Vogelbacher.

Das Legios-Vertriebsmodell sieht zum einen die Kunden-Direktakquise durch Legios vor, zum anderen werden auch gezielt Kooperationen mit kompetenten Partnern angestrebt. Ein entsprechender Vertrag mit Genios Wirtschaftsdatenbanken, Anbieter von Online-Quellen, der als technischer Dienstleister auch die Verfügbarkeit der Website garantiert, wurde bereits unterzeichnet. Als weitere wichtige Kooperationspartner sollen die Anbieter von juristischer Software und der Fachbuchhandel folgen. (AP)


KONTAKT:

Legios GmbH
Yvonne Schickel
Eschersheimer Landstraße 60-62
60322 Frankfurt/Main
Tel. 069-95509161
Fax 069-95509220
E-Mail: yvonne.schickel@legios.de
Internet: www.legios.de