"eBusiness-Day" nennt sich ein neues Angebot des Limburger Spezialisten für Standard-E-Commerce- Software. Der Startschuss fällt am 30. November in Stuttgart.

"eBusiness-Day" nennt sich ein neues Angebot des Limburger Spezialisten für Standard-E-Commerce-Software. Der Startschuss fällt am 30. November in Stuttgart.

Unter dem Motto "Praxisnahe Informationen für Entscheider" startet die Internolix AG ihren ersten "eBusiness-Day" zu den Themen Customer Relationship Management (CRM), SAP R/3- und sageKHK-Integration sowie Logistik innerhalb von E-Business-Lösungen am 30. November 2000 in Stuttgart. Dies bildet den Auftakt einer Veranstaltungsreihe, mit der Internolix an seinen Niederlassungsstandorten zusammen mit ausgewählten Partnerunternehmen den kleinen und mittleren Unternehmen praxisnah über aktuelle Entwicklungen rund um das Thema E-Business informieren möchte. Weitere Veranstaltungen sind in Hamburg, Berlin, Dortmund und Limburg (bei Frankfurt/Main) geplant.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung in Stuttgart stehen unter anderem die Themen "Bedeutung des Mediums Internet für Geschäftsabwicklungen", "Möglichkeiten von CRM", "Die Anbindung von Online-Shops an Warenwirtschaftssysteme wie z.B. SAP R/3" sowie "Der Stellenwert der Einbindung von Logistikprozessen.

Der "ebusiness-Day" in Stuttgart dauert von 9.00 bis 16.30 Uhr, kostet 89,- DM und findet im Novotel in Stuttgart-Sindelfingen statt. Weitere Informationen bzw. Anmeldung unter www.ebusiness-day.de oder 0711/7220890 (Markus Grathwohl). (RS)

FIRMENPROFIL

Die Internolix AG mit dem Hauptsitz in Limburg/Lahn ist ein international tätiges Softwareentwicklungsunternehmen, das datenbankgestützte Informationssysteme für das Internet und andere Online-Medien entwickelt und vertreibt. Der Fokus liegt hierbei auf datenbankbasierenden Online-Shopsystemen, die den Betrieb von Internet-Shops und Shopping Center (sog. Malls) ermöglichen. Die Idee des Unternehmens besteht darin, E-Commerce-Produkte zu entwickeln, die in ihrer Technologie vollkommen offen sind, hoch komplexe Funktionalitäten erfüllen, aber dennoch einfachst zu bedienen sind, um Unternehmen den Einstieg in E-Commerce zu erleichtern und die Kosten überschaubar und kalkulierbar zu halten.