Intershop und eNet geben den Start von Chinas größtem E-Commerce-Portal für die IT-Branche bekannt.

Intershop und eNet geben den Start von Chinas größtem E-Commerce-Portal für die IT-Branche bekannt. Die Plattform bietet Händlern auf dem asiatischen Markt Online-Vertriebsfunktionalitäten sowie die Möglichkeit, Multi-Store-Marktplätze zu errichten.

Die Lösung besteht aus zwei Angeboten, dem sogenannten "eStore" für Produzenten, Groß- und Einzelhändler von IT-Produkten, und dem "eShop" für Verbraucher. Beide Lösungen sind eng miteinander integriert und bilden zusammen das erste komplette Online-Business-Portal in China mit B2B- und B2C-Vertriebsmöglichkeiten.

"Dank des Sell-Anywhere-Konzepts von Intershop sind wir in der Lage, unseren Kunden eine solide Transaktionsplattform zu bieten, ganz gleich ob es sich um Großunternehmen, Behörden, kleinere Firmen oder einzelne Endverbraucher handelt", so Shen Wie, Präsident von eNet Internet Technologies Co. Ltd.

"Die asiatischen E-Commerce- Märkte haben ein großes Potenzial, und die Erschließung dieser Märkte ist für Intershop ein wichtiger Schritt nach vorn", sagt Christopher Heinemann, Managing Director von Intershop Asia Pacific. (KC)


FIRMENPROFIL:

eNet wurde im Juni 1999 gegründet und gehört zu den führenden Providern von E-Commerce-Plattformen in China, mit Schwerpunkt auf der IT-Branche.

Intershop ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce-Systemen im Enterprisemarkt. Zu den Intershop- Kunden zählen u.a. Alta Vista, Bell South, Deutsche Telekom, France Telekom, Telecom Italia, Go2Net, Mindspring, PSINet, Swisscom, Bosch, Canon USA, Hewlett-Packard, Mercedes Benz USA und die Deutsche Bank. Die Firma wurde 1992 gegründet und beschäftigt weltweit ca. 950 Mitarbeiter.


KONTAKT:

Intershop Communications GmbH
Leutragraben 2-4
07743 Jena
Tel. 03641-894120
Fax 03641-894444
E-Mail: pr@intershop.de
Internet: www.intershop.de