debitel, MediaMarkt-Saturn und EP:ElectronicPartner gründen ein gemeinsames Unternehmen für das mobile Internet, die Jamba! AG, Berlin.

debitel, MediaMarkt-Saturn und EP:ElectronicPartner gründen ein gemeinsames Unternehmen für das mobile Internet, die Jamba! AG, Berlin.

Mit einer strategischen Beteiligung an der Jamba! AG sichern sich debitel, EP:ElectronicPartner und die MediaMarkt-Saturn den Zugang zum mobilen Internet. Die Schwerpunkte des Start-ups werden dabei auf GPRS und UMTS liegen. Ziel des Unternehmens sei, in den kommenden drei Jahren eines der führenden Portale im mobilen Internet in Deutschland und Europa zu werden. "Wir wollen Jamba! zur Startseite auf jedem mobilen Internet-Gerät machen", erläutert Vorstand Alexander Samwer die Vision der neuen Jamba AG!

Um das Ziel der Marktführerschaft zu erreichen, werden debitel, MediaMarkt-Saturn und ElectronicPartner jedes internetfähige mobile Endgerät (Mobiltelefone und PDAs), das über ihre Vertriebswege verkauft wird, mit dem Portal Jamba! ausstatten. Auf diese Weise gelangen die Mobilfunk-Nutzer mit einem Klick auf ihrem Handy auf die Startseite von Jamba!. Die Joint-Venture-Partner werden die Jamba!-Stratseite und ihre vielfältigen Dienste in ihren Geschäften und Werbekampagnen in Print, Radio und Fernsehen bewerben. Die gemeinsame Reichweite der Partner liegt bei über 20 Mio. Kontakten pro Monat.

Die Jamba! AG hat seit ihrer Gründung am 18. August 2000 rund 100.000 Kunden gewonnen, die in mehr als 180 WAP-Diensten und über 400 SMS-Diensten über Themen wie "Mobile Information", "Mobile Entertainment", "Mobile Commerce" und "Mobile Communication" sich über die Startseite informieren können. Jamba! arbeitet eng mit führenden Dienste- und Content-Anbietern zusammen, darunter Nokia, Amazon, Intershop, OnVista, paybox.net. Prinz, TV Movie, TUI, RTL und vielen mehr. Bis Ende dieses Jahres werden mehr als 300.000 Kunden erwartet, die das Portal Jamba! nutzen. Derzeit betreibt das Unternehmen das Jamba!-Portal in Deutschland und den Niederlanden. In den nächsten sechs Monaten werden zahlreiche Länder in Europa folgen. Die Jamba! AG will in naher Zukunft weitere Partner aus den Branchen Telekommunikation und Handel für das gemeinsame Portal gewinnen.

Die Gründungsgesellschafter debitel (15%), MediaMarkt-Saturn (15%) und ElectronicPartner (10%) halten gemeinsam 40% des Grundkapitals der Jamba! AG. Mittelfristig sind rund 75% des Grundkapitals für diese und zukünftige Partner reserviert. Die Jamba! AG beschäftigt heute 40 Mitarbeiter. (AH)


KONTAKT:

Jamba! AG
Alexander Samwer
Tel. 030-69538103
E-Mail: presse@jamba.de
Internet: www.jamba.de oder wap.jamba.de