Mit dem Relaunch der Marke Jungheinrich, unter www.jungheinrich.de, macht der weltweit viertgrößte Flurförderzeug-Produzent seiner Zukunftsvision alle Ehre.

Mit dem Relaunch der Marke Jungheinrich, unter www.jungheinrich.de, macht der weltweit viertgrößte Flurförderzeug-Produzent seiner Zukunftsvision alle Ehre. Der in diesem Zusammenhang geschaffene direkte Dialog, präsentiert einmal mehr Serviceorientierung online. Konzipiert und realisiert wurde dieser Meilenstein von dem Multimedia-Dienstleister PopNet Kommunikation Hamburg, der bereits im Oktober die Unternehmensdarstellung ins World Wide Web "transportiert" hat.

Nach dem Motto: "Innovation hat Tradition" dokumentiert der Relaunch der Marke Jungheinrich das energiegeladene Innovationspotential des erfolgreich engagierten Servicedienstleisters innerbetrieblicher Logistik. Der tatsächliche Umfang dieses Kraftpaketes wird neben der breiten, auf modernster Technik basierenden Produktpalette durch den Relaunch der Site deutlich widergespiegelt. Vom Hubwagen über Regale und Logistiklösungen bis hin zu Gebrauchtgeräten - Fullservice inklusive, wird an dieser Stelle künftig alles geboten. Jungheinrichs weitläufiges Ziel, sich als international agierendes Unternehmen auch weltweit im Internet zu positionieren, wird mit dieser digitalen Produktpräsentation ein bedeutender Vorschub geleistet. "Erst die verstärkte und kontinuierliche Kundenbindung sowie die Bereitschaft, sich den individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen der Abnehmer zu stellen, ebnen den Weg zum Erfolg - nicht nur in der Digitalen Wirtschaft", erklärt Ingo Paul, Unit Director von PopNet Kommunikation Hamburg.


FIRMENPROFIL:

PopNet Kommunikation - Partner in der Digitalen Wirtschaft
Der 1995 gegründete Multimedia-Dienstleister ist eine 100 prozentige Tochter der PopNet Internet AG, Hamburg, die jüngst ihren Gang an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse im ersten Quartal 2000 verkündet hat. Die Erfolgsstrategie eines der erfolgreichsten Unternehmen im Wettbewerbsumfeld ist die konsequente Fokussierung auf Großkunden unterschiedlichster Branchen. Mehr als 110 festangestellte Mitarbeiter entwickeln Strategien und Lösungen im Internet-, Intranet- und Extranet und eCommerce-Bereich für Kunden wie dem Axel Springer Verlag, BMW, Commerzbank Luxemburg, Maggi, Panasonic, Höchst u.a. Zu den jüngsten Etatgewinnen von PopNet Kommunikation gehören Jungheinrich, British Petroleum (BP) und die comdirect Bank.


KONTAKT:

PopNet Kommunikation GmbH & Co. KG
Kathrin Heider
Unternehmenskommunikation
Medienpark Kampnagel
Barmbeker Str. 10
22303 Hamburg
Tel.: 040 -27827-149
E-Mail: k.heider@popnet.de
Internet: www.popnet.de