Am 12. Oktober in Frankfurt veranstaltet IBM ein kostenloses Insiderseminar rund um Windows 2000. Dabei soll den Anwendern Insiderwissen zum Einsatz von Windows 2000 im E-Business vermittelt werden.

Am 12. Oktober in Frankfurt veranstaltet IBM ein kostenloses Insiderseminar rund um Windows 2000. Dabei soll den Anwendern Insiderwissen zum Einsatz von Windows 2000 im E-Business vermittelt werden.

Redakteure von Windows 2000-Fachzeitschriften, Analysten der Butler Group und Experten von IBM werden im Rahmen des Seminars theoretische und konkrete Hinweise zu Windows 2000-Lösungen geben. Erfahrungsberichte aus der Praxis sowie Tipps und Tricks für Windows 2000 sollen das Programm abrunden.

Angesprochen sind Entscheidungsträger, die sich für E-Business-Strategien und entsprechende Produkte und Lösungen interessieren. Dazu zählen neben IT-Leitern, CIOs oder CTOs auch IBM Business Partner und Softwareentwickler.

Alle am Insiderprogramm beteiligten Teilnehmer erhalten einen elektronischen, direkt auf ihre Interessen zugeschnittenen Newsletter zum Thema Windows 2000 und E-Business.

Zusätzlich bietet IBM eine Reihe von Webkonferenzen mit Fachleuten und Consultants an, die bereits mit Windows 2000 arbeiteten, bevor die erste Beta-Version verfügbar war. (KM)


FIRMENPROFIL:

IBM Software bietet eine umfassende Palette an Anwendungsprogrammen, Middleware und Betriebssystemen für E-Business auf allen Computer-Plattformen. Weitere Informationen können unter der Internet-Adresse www.software.ibm.com abgerufen werden.


KONTAKT:

Tel. 07031-6426721
Internet: www.ibm.com/software/w2k/proofs/de