Bis vor kurzem war der Co-Shopping-Anbieter LetsBuyIt.com noch als Opfer des großen dot.com-Sterbens in den Schlagzeilen. Nun gibt das Unternehmen eine neue Kooperation im Bereich Marketing mit dem Kreditkartenunternehmen American Express bekannt.

Bis vor kurzem war der Co-Shopping-Anbieter LetsBuyIt.com noch als Opfer des großen dot.com-Sterbens in den Schlagzeilen. Doch nach umfassenden Restrukturierungsmaßnahmen hatte sich der im Februar 2001 wiederaufgenommene Geschäftsbetrieb erfolgreich entwickelt. Bereits im März hatte die Gesellschaft nach eigenen Angaben die Umsatzschwelle von einer Mio. Euro überschritten. Für April war die Erweiterung des Warensortiments geplant, ab Anfang Mai die Intensivierung der Marketing-Aktivitäten.

Nun gibt LetsBuyIt.com eine neue Kooperation im Bereich Marketing mit dem Kreditkartenunternehmen American Express bekannt. Durch diese Vereinbarung sollen LetsBuyIt.com-Mitglieder die Möglichkeit erhalten, Co-Shopping-Angebote mit der American-Express-Karte zu bezahlen. Gleichzeitig soll LetsBuyIt.com durch Direct-Mail- und Online-Kampagnen des Kartenunternehmens bei 3,7 Mio. American-Express-Mitgliedern vorgestellt werden. Gemeinsam wollen American Express und LetsBuyIt.com mehrere Kommunikations- und gezielte Marketing-Kampagnen sowohl für die Mitglieder von American Express als auch für die Kunden von LetsBuyIt.com in den vier Kernmärkten Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Schweden entwickeln.

Durch die Marketing-Vereinbarung mit American Express will LetsBuyIt.com die Beziehungen mit seinen Partnern und Dienstleistern intensivieren, um den Bekanntheitsgrad des Internet-Auftritts in ganz Europa zu stärken. Für die nach Angaben des Co-Shopping-Anbieters bereits mehr als 1,2 Mio. starke Einkaufsgemeinschaft sollen so neue Mitglieder gewonnen werden.

"In den vergangenen beiden Jahren haben wir eine der führenden Internet-Marken in Europa geschaffen. Es ist der Stärke dieser Marke und der Loyalität unserer Kunden zu verdanken, dass wir erstklassige Lieferanten und Dienstleister wie bespielsweise Amex für uns gewinnen können", sagt Christian Magel, Marketing Director Europa für LetsBuyIt.com. "Unser Ziel ist es nun, Marketing-Programme aufzulegen, die sich auf diese beiden starken Marken stützen, um für unseren jeweiligen Mitgliederkreis einen Mehrwert zu schaffen". (ST)


KONTAKT:

LetsBuyIt.com Deutschland GmbH
Nymphenburger Straße 86
80636 München
Tel. 089-120030
Fax 089-12003111
E-Mail: corporate.de@letsbuyit.com
Internet: www.letsbuyit.com