Magento zählt zu einem der populärsten Shopsysteme, nicht nur in Deutschland. Und das nicht zuletzt wegen seiner Erweiterungsmöglichkeit. Mit diesen 3 Extensions erweitern Sie die Möglichkeiten Ihres Shops.

Täglich erscheinen neue Erweiterungen für Magento. Diese vereinfachen die Administration des Systems oder erweitern die funktionalen Möglichkeiten der E-Commerce-Plattform. Heute stellen wir Ihnen drei Erweiterungen vor, die einfach mehr aus dem Shop machen.

Wordpress Integration

Mit dieser Extension verbinden Sie gleich zwei Welten. Sie nutzen den umfänglichen Shop von Magento, ohne auf die Vorzüge von Wordpress als Blog-Software zu verzichten. Gerade dessen Plug-ins haben es vielen Sitebetreibern angetan, da sich damit gute Ergebnisse in Sachen Suchmaschinenoptimierung erreichen lassen. Die Integration von Magento und Wordpress sorgt dafür, dass Blog und Shop wie aus einem Guss wirken. Im Gegensatz zu anderen Lösungen muss der Shopbetreiber nicht umständlich die Konfigurationsdateien der Dateien bearbeiten. Die Extension erlaubt den unmittelbaren Einsatz einiger populärer Plug-ins für Wordpress. Dazu gehören u.a.:

  • Disqus (Kommentarsystem)
  • Contact Form (Quasi der Standard für eigene Formularseiten in Wordpress)
  • Lightbox (Bildergalerien)
  • Yoast (Populäres SEO Werkzeug)

Casual Clothes Extension

Die Basis dafür, erfolgreich online Mode zu verkaufen, bildet eine überzeugende Produktpräsentation. Diese Erweiterung ist nicht kostenlos zu haben, spart Modehändlern aber viel Zeit beim Design der Shopseiten.

Die Extension Casual Clothes für Magento ist perfekt für alle Modehändler.
Die Extension Casual Clothes für Magento ist perfekt für alle Modehändler.

Das Template basiert auf Bootstrap und arbeitet responsiv. Die Installation unter Magento 1.9 erfordert etwas manuelle Anpassungen. Der Maschinenraum des Shops sollte also für den Händler nicht völliges Neuland sein. Wer Kleidung, Schuhe oder Accessoires mit Magento verkaufen will, sieht sich am besten vor der Investition von rund 180 Dollar den Demoshop an.

Creare SEO

Suchmaschinenoptimierung für Shops ist stets ein Thema. Und um auf den Ergebnislisten der Suchmaschinen möglichst weit oben zu stehen, lässt sich auch in Magento eine Menge machen.

Diese Extension erleichtert die nötigen Arbeiten. Ob es um das Anlegen von Sitemaps geht, die korrekte Einrichtung von 301-Weiterleitungen oder Meta-Beschreibungen. Hier ist alles dabei, was die Basis für umfassendes Onpage-SEO bildet.

Welche Erweiterungen nutzen Sie? Wie freuen uns über Hinweise in den Kommentaren!