Vom 3. bis 5. Februar trifft sich der Nachwuchs im Deutschen Marketing-Verband, die Marketing-Junioren, zur 12. Nationalen Juniorentagung NJT 2000 in Frankfurt.

Vom 3. bis 5. Februar trifft sich der Nachwuchs im Deutschen Marketing-Verband, die Marketing-Junioren, zur 12. Nationalen Juniorentagung NJT 2000 in Frankfurt. Die Organisatoren erwarten rund 200 Teilnehmer. Es kommen Mitglieder und Gäste aus den 57 deutschen Marketing-Clubs.

Gemeinsam mit Partnerunternehmen - die Liste reicht von Nestlé über den Flughafen Frankfurt und die ARD-Werbung bis hin zu J. Walter Thompson - sollen die Nachwuchsführungskräfte innerhalb unterschiedlicher Workshops Aufgaben aus aktuellen Fragestellungen lösen sowie eigene Marketing- und Vertriebskonzepte entwickeln.

Besonders interessant erscheinen die Workshop-Angebote von tiss.com und von InterXion. Strategische Positionierung einer E-Commerce-Company steht bei Tiss.com am 4. Februar in einem Tagesworkshop auf der Tagesordnung. Parallel dazu beschäftigt sich InterXion mit der Strategie eines Start-Up auf dem Weg zum Marktführer. Beide Workshops werden professionell moderiert und bieten bei max. 10 Teilnehmern ein intensives Workshop-Ambiente.

Im Rahmenprogramm von NJT2000 steht dann das Networking im Vordergrund.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter: www.njt2000.de

Dort kann man sich auch für die letzten freien Plätze der Tagung anmelden.