Mit der größten Zahl an Produktneuheiten, die je auf einer CeBIT präsentiert wurden, ist Microsoft Deutschland in diesem Jahr auf der CeBIT vertreten. Windows Vista, Office "12" und Anwenderszenarien sind dabei die Höhepunkte. Mit den neuen Lösungen unterstützen Unternehmen ihre Mitarbeiter bei der Erledigung ihrer täglichen Aufgaben.

Mit der größten Zahl an Produktneuheiten, die je auf einer CeBIT präsentiert wurden, ist Microsoft Deutschland in diesem Jahr auf der CeBIT vertreten. Windows Vista, Office "12" und Anwenderszenarien sind dabei die Höhepunkte. Mit den neuen Lösungen unterstützen Unternehmen ihre Mitarbeiter bei der Erledigung ihrer täglichen Aufgaben. Die Software hilft diesen Mitarbeitern, ihre Potenziale voll auszuschöpfen. Denn die Mitarbeiter einer Firma sind der wichtigste Antriebsmotor für den Unternehmenserfolg. Dementsprechend steht der diesjährige CeBIT-Auftritt von Microsoft unter dem Motto "Bereit für den Erfolg. people ready business." Dies gilt für Organisationen jeglicher Größe - öffentlicher wie privater Hand. Gemeinsam mit Partnern stellt Microsoft neue Lösungsplattformen für die Integration von Fachanwendungen vor. Privatanwender erleben, wie sie auf Geräten unterschiedlicher Art digitale Medien in neuer Form nutzen können, im vernetzten Heim wie unterwegs. Microsoft präsentiert seine aktuellen Technologien vom 9. bis 15. März 2006 auf dem Hauptstand A38 in Halle 4. (KC)