Microsoft macht mit seinem Einstieg in die Online-Suche ernst. Die Testversion der konzerneigenen MSN-Suchtechnologie liegt nun als Endversion vor und ersetzt künftig die Yahoo-Technologie bei MSN teilte Microsoft mit.

Microsoft macht mit seinem Einstieg in die Online-Suche ernst. Die Testversion der konzerneigenen MSN-Suchtechnologie liegt nun als Endversion vor und ersetzt künftig die Yahoo-Technologie bei MSN teilte Microsoft mit. Eine millionenschwere Werbekampagne soll die neue Marke in der Welt der Internetsuche auch den Usern ins Bewusstsein rufen. Dem Marktführer Google erwächst damit ein neuer mächtiger Rivale in einer Zeit, in der schon die etablierte Konkurrenz immer spürbarer wird. (KC)