Der Mode-Marken-Channel im deutschsprachigen Internet, fashionmarket, bietet den Usern auf der neuen Website ein Fashion-Lexikon, Detailansichten, Zoom-Bilder, Größentabellen und spezielle Suchfunktionen an.

Der Mode-Marken-Channel im deutschsprachigen Internet, fashionmarket, bietet den Usern auf der neuen Website ein Fashion-Lexikon, Detailansichten, Zoom-Bilder, Größentabellen und spezielle Suchfunktionen an.

Der Nutzer soll durch klar aufgeteilte Schaufenster durch Navigation zu seinen Produkten finden. Außerdem soll diese Aufteilung ein schnelles Wechseln zwischen den Bereichen Herren, Damen, Sport oder Young Fashion oder der direkte Suche nach Marken ermöglichen.

In der Produktübersicht können über "Suche verfeinern" die angezeigten Artikel genauer spezifiziert werden. In einem kleinen Auswahl-Panel können beliebig viele Eigenschaften der verfügbaren Artikel angeklickt werden. Dadurch soll es keine ergebnislose Abfragen mehr geben.

Auch die Produktdarstellung ist verbessert worden: Es gibt eine Detaildarstellung, in der wichtige Eigenschaften eines Produkts besonders herausgestellt werden. Der User ist nicht mehr auf die Totalaufnahme angewiesen. Erste Artikel sind bereits in einer 3-D-Rotation zu betrachten: Das Model dreht sich vor den Augen des Kunden - ohne Plug-Ins installieren zu müssen.

Verwandte Artikel oder weitere Farben eines Artikels können neben der eigentlichen Produktansicht direkt angeklickt werden. Zusätzlich sind Kombinationsansichten, die aufeinander abgestimmte Artikel präsentieren, geplant.

Neben dem B2C-Angebot bietet das Unternehmen Dienstleistungen für Hersteller und den Facheinzelhandel an. (KC)


KONTAKT:

fashionmarket AG
Dirk Freytag
Martin-Behaim-Straße 4a
63263 Neu Isenburg
Tel. 06102-560500
Fax 06102-560509
E-Mail: freytag@fashionmarket.net
Internet: www.fashionmarket.net