Das Berliner Internet-Start-up-Unternehmen space2go.com hat zur Internet World, die vom 23. bis 25. Mai in Berlin stattfindet, das weltweit erste "Personal Mobile Office Center" angekündigt. Das mobile Bürozentrum im Internet soll die Aufbewahrung eigener Dokumente, Adressen, Aufgabenlisten, Termine, Tabellen, Bilder und sonstige persönliche Daten in einem eigens dafür reservierten "Cyber Office" ermöglichen.

Das Berliner Internet-Start-up-Unternehmen www.space2go.com hat zur Internet World, die vom 23. bis 25. Mai in Berlin stattfindet, das weltweit erste "Personal Mobile Office Center" angekündigt. Das mobile Bürozentrum im Internet soll die Aufbewahrung eigener Dokumente, Adressen, Aufgabenlisten, Termine, Tabellen, Bilder und sonstige persönliche Daten in einem eigens dafür reservierten "Cyber Office" ermöglichen.

Der Zugriff auf die Informationen wird per PC, Notebook, WAP-Handy und Palm-Organizer möglich sein. Von unterwegs und jederzeit sollen persönliche Daten erreicht werden können. Ob Telefonnummer oder Adresse, Terminkalender oder eine Datei per E-Mail versenden - kein Problem!

Für den Nachrichtenempfang steht eine Web-Mail-Funktion mit mehreren Postfächern, einschließlich einem privaten und offiziellen Fach, bereit. Wunschgemäß wird auch der Kunde mit SMS am Handy informiert, wenn eine neue E-Mail eingetroffen ist.

Die Übertragung der persönlichen Daten, wie Terminkalender, Adressdatenbank vom eigenen PC in die virtuelle Büroumgebung stellt sich über den space2go-Service einfach dar, da man alle Informationen automatisch aus Microsoft Outlook und Lotus Notes holen kann. Die Nutzung des "Personal Mobile Office Center" ist völlig kostenfrei. "Einfach anmelden", heißt es.

Unternehmen, Portalbetreiber, Internet Service Provider und Telekommunikationsgesellschaften können den neuen Dienst auf ihrer eigenen Website im firmen-eigenen "look & feel" ("schauen Sie und fühlen Sie!") anbieten.

Die space2go.com GmbH (Berlin) bezeichnet sich als den ersten Onlineservice, der weltweit die Synchronisation von Datenbeständen zwischen Computern, Organizern und WAP-Handys vornimmt. Auf Basis dieses Dienstes haben die beiden space2go-Gründer Christian Huthmacher und Matthias Hirschfeld ihr erstes mobile Büro im Internet eröffnet.


KONTAKT:

Space2go.com GmbH
Charlottenstraße 66
10117 Berlin
Tel. 030/5900670
E-Mail: chuthmacher@space2go.com
Internet: www.space2go.com