Mit der Übernahme von Jobline will Monster.com seine Entwicklung zur europaweit führenden Karriere-Site fortsetzen.

Monster.com, Karriere-Netzwerk und "Flaggschiff" der Agentur TMP Worldwide Inc., hat gestern den Abschluss der Übernahme der Aktienmehrheit an Jobline International AB durch TMP Worldwide zum 23. Juli 2001 bekannt gegeben.

Mit der Akquisition von Jobline will Monster.com seine Entwicklung zur europaweit führenden Karriere-Site fortsetzen. Im Zuge seiner globalen Expansionsstrategie will Monster.com mit dem Abschluss der Jobline-Übernahme die Gesamtzahl der europäischen Monster-Sites auf 14 und die der internationalen Sites auf 21 erhöhen. Neu hinzugekommen sind fünf europäische Länder: Schweden, Norwegen, Dänemark, die Schweiz und Finnland.

Die Monster-Betreiber sind überzeugt, dass die Kombination der Produkte und Services von Monster.com und Jobline Stellensuchenden in Europa den Zugang zu hochwertigen Karriere-Optionen und begleitenden Services und Beratungen ermöglichen wird. Arbeitgeber hätten so Zugriff auf eine Lebenslauf-Datenbank mit mehr als zwei Millionen qualifizierten Kandidaten allein in Europa. (ST)


KONTAKT:

Monster.de GmbH
Kreuzberger Ring 24
65205 Wiesbaden
Tel. 0611-71620
Fax 0611-7162111
E-Mail: info@monster.de
Internet: www.monster.de