Das „Gesundheits-Portal“ berät jetzt im Internet, wie sich Geplagte am besten vor Heuschnupfen schützen und welche Therapien wirklich nützen.

Das "Gesundheits-Portal" NetDoktor.de berät jetzt im Internet, wie sich Geplagte am besten vor Heuschnupfen schützen und welche Therapien wirklich nützen.

Zum Informationsangebot gehören unter anderem:

- Das Ärzteteam von NetDoktor.de beantwortet ganz persönliche Fragen.
- Ein interaktives Quiz, mit dem die Besucher ihr Wissen über Allergien testen können.
- Austausch mit anderen Heuschnupfen-Geplagten in der Online-Diskussion.

Die umfangreiche Medikamenten-Datenbank erklärt in verständlicher Sprache Wirkung und Nebenwirkung aller Präparate gegen allergische Erkrankungen.

Der E-Health-Service NetDoktor.de baut Barrieren zwischen Arzt und Laien ab, übersetzt die medizinische und pharmazeutische Fachsprache und spricht problematische Themen offen an. Einige Hundert Artikel mit Erklärungen und Ratschlägen, interaktive Checklisten und umfangreiche Datenbanken informieren in einfacher, klarer Sprache über Krankheiten, Behandlungs- und Untersuchungsmethoden.


FIRMENPROFIL:

www.netdoktor.com ist das nach eigenen Angaben grösste europäische Gesundheits-Portal und in sechs Ländern vertreten. Jeden Monat nutzen weit mehr als eine halbe Million Menschen das Angebot.


KONTAKT:

NetDoktor.de
Gotzingerstr. 48-50
81371 München
Tel. 089-74646690
E-Mail: post@netdoktor.de
Internet: www.netdoktor.de