71% der deutschen Unternehmen planen den Einsatz von Portalen in den nächsten Jahren! Zu diesem und anderen wichtigen Ergebnissen kommt die neueste Studie der Meta Group "Der Markt für Portale, Marktplätze und Mobile Commerce in Deutschland 2000".

71% der deutschen Unternehmen planen den Einsatz von Portalen in den nächsten Jahren! Zu diesem und anderen wichtigen Ergebnissen kommt die neueste Studie der Meta Group"Der Markt für Portale, Marktplätze und Mobile Commerce in Deutschland 2000".

Das Investitionsbudget liegt nach Angaben von über 60% der Unternehmen durchschnittlich zwischen 250.000 und 500.000 DM. Elf Prozent der befragten Unternehmen gaben an, künftig ein Investitionsvolumen von ein bis über 5 Mio. DM zu erreichen.

Zur Zeit steckt die Portal-Industrie noch in den Kinderschuhen und so zeichnet sich der Markt durch eine starke Fragmentierung und die Akzeptanz von nicht-standardisierten Produkten aus, heißt es in der Studie, die den jungen Markt für Portale, Marktplätze und Mobile Commerce in Deutschland ausführlich beleuchtet, Marktentwicklungen aufzeigt und wichtige Anbieter und deren Leistungen untersucht.

Die Studie kostet in Papierform satte 9.000 DM. Zu diesem stolzen Preis gibt’s dann noch das Buch "Unternehmensstrategie nach dem E-Business Hype" von Andreas Zilch im Wert DM 100 "kostenlos" mit dazu... (DS)

KONTAKT:

Meta Group Deutschland GmbH
Saalburgstraße 157
61350 Bad Homburg
Tel. (06172)6002-27
Fax (06172)6002-20
E-Mail: Thomas.Witzer@metagroup.com
Internet: http://www.metagroup.de