Für den Aufbau des neuen Autochannels von TV Spielfilm-Online haben die Tomorrow Internet AG und mobile.de, einer der meistgenutzten Internet-Automärkte Europas, eine Kooperation vereinbart. Noch im April werden über 200.000 Fahrzeug-Angebote von mobile.de auch über das Internet von TV-Spielfilm.Online (www.tvspielfilm.de/auto) zu finden sein.

Für den Aufbau des neuen Autochannels von TV Spielfilm-Online haben die Tomorrow Internet AG und mobile.de, einer der meistgenutzten Internet-Automärkte Europas, eine Kooperation vereinbart. Noch im April werden über 200.000 Fahrzeug-Angebote von mobile.de auch über das Internet von TV-Spielfilm.Online (www.tvspielfilm.de/auto) zu finden sein.

Durch intelligente Suchverknüpfungen können sich die Besucher von TV Spielfilm-Online innerhalb von Sekunden einen Überblick über den Automarkt verschaffen, sich das Wunschauto direkt am Monitor anzeigen lassen und eine Kaufanfrage starten. Derzeit wechseln bei mobile.de auf diese Weise monatlich rund zehn Prozent der aktuell gelisteten Fahrzeuge die Besitzer. Der Online-Automarkt mit dem größten Fahrzeugbestand Europas erwartet durch die Kooperation einen Anstieg der Zugriffszahlen und somit auch eine Steigerung der Verkaufsquote. Rüdiger Bartholatus, Geschäftsführer von mobile.de: "Die Tomorrow Internet AG war unser Wunschpartner." Christian Hellmann, Vorstandsvorsitzender der Tomorrow Internet AG erläutert die Ziele der Kooperation so: "Mit dem Angebot von mobile.de und unserem neuen Autochannel starten wir auch im Automobil-Bereich durch. Die Kooperation verbindet in optimaler Weise zwei führende Online-Anbieter und eröffnet uns neue Vermarktungspotenziale."

Der neue Autochannel von TV Spielfilm-Online wird über das bestehende Angebot hinaus zu einer umfasenden Plattform rund um das Thema Mobilität ausgebaut: Neben informativen Fahrberichten aktueller Automodelle wird es zudem interaktive Routenplaner, Versicherungsvergleiche, Unfallratgber, Gebrauchtwagenbewertungen, Vermietungsangebote, Traumwagen- und Oldtimer-Informationen, Radarfallenwarner und die neuesten News zum Thema Auto geben. Abgerundet wird das Angebot von umfangreichen Specials wie beispielsweise zur laufenden Formel-1-Saison. Noch im Frühjahr soll der komplette Autochannel an den Start gehen.


KONTAKTE:

Tomorrow Internet AG
Kay Oberbeck
Tel. 040-44117020
E-Mail: koberbeck@tomorrow-ag.de

mobile.de
Susanne Fritz
Telefon: 040-43259247
E-Mail: susanne.fritz@mobile.de