Unter www.printium.com bietet die Berliner Printium AG ab sofort die erste umfassende und unabhängige B2B-Plattform für die Vermittlung und Abwicklung von Druckaufträgen.

Unter www.printium.com bietet die Berliner Printium AG ab sofort die erste umfassende und unabhängige B2B-Plattform für die Vermittlung und Abwicklung von Druckaufträgen.

Das Angebot richtet sich an werbetreibende Unternehmen, Institutionen, Agenturen, Verlage sowie an Druckereien. Diese können bei Printium die für ihre individuelle Anfrage optimale Druckerei finden. Druckbetrieben eröffnet sich die Möglichkeit, bundesweit neue Kunden zu gewinnen und Aufträge zu akquirieren.

Das Angebot von Printum geht weit über das eines klassischen vertikalen Internet-Marktplatzes hinaus: Das Unternehmen ergänzt sein Online-Angebot durch persönlichen Service und maßgeschneiderte Beratung. Das Spektrum reicht von der Druckabnahme über das Qualitätsmanagement bis zur Druckabwicklung. Die schnelle Vermittlung eines effizienten Kontakts zwischen Druckeinkäufer und Druckerei, genannt "PrintiumMarket", bildet den zentralen Geschäftsbereich von Printium. Ziel ist es, so die Transaktionskosten, die bei der Auswahl einer geeigneten Druckerei entstehen, deutlich zu reduzieren. Der Kunde gibt seine individuelle Druckanfrage in eine standardisierte Eingabemaske ein. Printium übermittelt diese an Druckbetriebe, die den spezifischen Anforderungen des Kunden entsprechen. Für den Kunden ist diese Leistung kostenfrei. Nur die Druckerei zahlt bei erfolgreichen Geschäftsabschluss eine geringe Vermittlugnsgebühr.

Um als Druckerei in den Printium-Pool aufgenommen zu werden, müssen sich die Druckdienstleister zunächst unter www.printium.com anmelden. Printium überprüft dann die Betriebe anhand festgelegter Kriterien und erstellt ein individuelles Leistungsprofil, das eine optimale Zuteilung der Anfragen ermöglicht. Dabei richet sich Printium mit seinem Angebot zunächst an den bundesdeutschen Markt, plant jedoch eine Ausweitung auf weitere europäische Länder. Zur Zeit ist ein Internetzugang zur Printium-Plattform ohne Benutzerkennwort nicht möglich. (AH)


FIRMENPROFIL:

Die Printium AG ist ein junges Startup-Unternehmen, das von Christian Stammkötter und Jochen Urban gegründet wurde. Partner und Gesellschafter sind Tim Felger und Jo Klappenbach. Sitz der Gesellschaft ist Berlin. Noch in diesem Jahr soll die Leistungspalette von Printium um eine umfassende Datenmanagement-Lösung erweitert werden. Die Finanzierung des Startups erfolgt über die IVC Venture Capital AG.


KONTAKT:

FischerAppelt Kommunikation GmbH
Tucholskystraße 18
10117 Berlin
Tel. 030-3269570
Fax 030-32695710
E-Mail: berlin@fischerAppelt.de
Internet: www.fischerAppelt.de