Das ehemalige Designer Outlet Center „B5”  in Wustermark vor den Toren Berlins wird komplett neu gestaltet. Top-Marken sollen Besucher locken.

Die Fondsgesellschaft Henderson Global Investors und der britische FOC-Spezialist McArthurGlen haben am Mittwoch dieser Woche den Grundstein für das neue Designer Outlet für Berlin und Brandenburg gelegt.

Das Designer Outlet Center rund 15 Kilometer westlich von Berlin soll im Stil eines Dorfes errichtet werden und im Endausbau über eine vermietbare Gesamtfläche von rund 19.000 Quadratmetern verfügen.

Das Center wird auf dem Gelände des bereits bestehende "B5 Designer Outlet Center" entstehen, welches derzeit 40 Ladeneinheiten auf 11.000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche umfasst.

Vollständiger Abriss im zweiten Bauabschnitt geplant

In der ersten Bauphase, die bis Mai 2009 abgeschlossen sein soll, ist der Neubau zusätzlicher Geschäftseinheiten in mehreren kleineren Häusern vorgesehen. Nach der Eröffnung der Neubauten ziehen die derzeitigen Mieter in die neuen Ladenflächen um.
Die zweite Phase sieht dann den Abriss des bestehenden Centers sowie den Neubau weiterer Gebäude vor.

Das rund 80 Millionen Euro teure Objekt gehört zum Portfolio des Henderson European Outlet Mall Fonds. Nach der kompletten Fertigstellung im ersten Halbjahr 2010 bietet das Designer Outlet Platz für 120 Geschäfte sowie für Freizeiteinrichtungen, Cafés, Restaurants und Betreuungseinrichtungen für Kinder. Hinzu kommen rund 2000 Parkplätze.

Erstes Objekt für McArthurGlen in Deutschland

Für den europäischen Marktführer McArthurGlen ist Center das erste Objekt in Deutschland. Jahrelang versuchten die Briten vergeblich, Factory Outlet Center an verschiedenen Standorten in Deutschland zu realisieren. Als Betreiber des niederländischen Roermond Designer Outlet Centers sind die Briten, jedoch bereits nah am deutschen Markt dran.

"Ein Großteil der jährlich drei Millionen Besucher in Roermond stammt aus Nordrhein-Westfalen", sagt Neil Varnham, verantwortlicher Geschäftsführer für Einzelhandelsimmobilien bei Henderson im Gespräch mit Der Handel. Auf lange Sicht seien in Deutschland Platz für zehn bis zwanzig Designer Outlet Center.

Neben Metzingen gibt es in Deutschland derzeit Factory Outlet Center in Ingolstadt, Wertheim, Zweibrücken, Stuhr und Wolfsburg. Einen weiteren Standort plant McArthurGlen in der Nähe von Hamburg.