Erstmals auf der CeBIT mit eigenem Stand wird sich Tibco Software vorstellen. Im Mittelpunkt werden stehen TIB Active Enterprise Produkte, die Unternehmen als Middleware zur Verbindung von Front und Back Office Anwendungen einsetzen.

Erstmals auf der CeBIT mit eigenem Stand wird sich Tibco Software vorstellen. Im Mittelpunkt werden stehen TIB Active Enterprise Produkte, die Unternehmen als Middleware zur Verbindung von Front und Back Office Anwendungen einsetzen.

TIB, patentierte ‚The Information Bus'-Technologie, wurde erstmals zur Digitalisierung der Wall Street in den achtziger Jahren eingesetzt und befindet sich inzwischen im Einsatz in der High Tech- und Energie-Industrie sowie Telekommunikation.

Die Software PortalBuilder von Tibco setzen etwa Yahoo, Netscape oder mySAP.com für Zwecke ein wie die benutzerbezogene Konfiguration des Web Portals, die Zugriffskontrolle oder die Darstellung verdichteter Informationen aus unterschiedlichsten Informationsquellen. Die Anwendung gilt als leistungsstarke B2B-Lösung, die die Erstellung der Internet Portale von Monaten auf wenige Tage reduziert.


KONTAKT:

TIBCO Software
Stadttor 1
40219 Duesseldorf
Tel. 0211-3003235
Fax 0211-3003480
Internet: www.tibco.com


CeBIT:

Halle 1 Stand 4C9