Die Digitalisierung entscheidet über Top oder Flop. Neue Welten öffnen sich, neue Vertriebswege, der Konsum wird zum Endlos-Kreislauf. Bestellen Sie kostenfrei Ihr persönliches Exemplar des Posters Handelslandschaften.

Neue Ideen aus anderen Branchen bringen frischen Wind in die Handelslandschaft. Händler und Marken stehen vor riesigen Herausforderungen. Nur derjenige überlebt, der es schafft, digitale Prozesse komplett zu integrieren. In dieser digitalen Zukunft eröffnen sich neue Chancen für profitables Wachstum, vom Produkt bis zur Dienstleistung.

"Sobald die Technologie funktioniert und die Digitalisierung in der Unternehmens-DNA angekommen ist, rückt wieder der Mensch in den Vordergrund," prognostiziert das Zukunftsinstitut im Retail Report 2017, der jetzt in Zusammenarbeit mit Der Handel erscheint.

Es geht um Megatrends, um "weit mehr als die Verlagerung von stationären hin zu elektronischen Verkaufsorten, bei denen die gleichen Produkte angeboten werden." Die Forscher sprechen von der zweiten digitalen Revolution. Etwa das Streaming, das aus dem Konsum einen endlosen Kreislauf mit unbegrenzten Möglichkeiten macht. Wenn Konsumenten Produkte nicht mehr kaufen, sondern leasen oder mieten, ist der Akt des Kaufens nie abgeschlossen.

Konsumverhalten ändert sich grundlegend

"Der schnelle Konsum hat zwar noch viele Menschen im Griff, doch immer mehr beginnen, diese Form des Verbrauchs zu hinterfragen." Dinge zu besitzen, um sie für kurze Zeit zu nutzen und danach wegzuwerfen, entspreche nicht mehr dem Zeitgeist. Das sei die Chance für den "Streaming Retail". Wer jederzeit auf Abruf mit Services und Lösungen auf die Wankelmütigkeit der Verbraucher reagieren kann, etwa mit Abonnements und Updates von Dienstleistungen, ist klar im Vorteil.

Die Forscher sehen weitere Trends, etwa den "Blue Commerce", die blaue Ökologie. Gemeint ist ein ganzheitlicher Ansatz, weg von "der Religion Nachhaltigkeit und grüner Schuld-Ökologie". Und schließlich die vielen Quereinsteiger im Handel, oft junge Leute mit pfiffigen Geschäftsideen, von denen die Großen noch lernen können. Oder das neue Verständnis von Luxus und der Wandel der Städte: Der Retail Report gibt tiefe Einblicke ins Heute und Morgen.

Die folgenden
Binäres System erobert die Welt Foto: Markus Vogelbacher / pixelio.de
Binäres System erobert die Welt Foto: Markus Vogelbacher / pixelio.de


Andreas Chwallek

Der Artikel ist in Der Handel erschienen. Zum kostenfreien Probeexemplar geht es hier. Lesen Sie Der Handel auch auf dem iPad.

Ihr persönliches Exemplar des Posters "Handelslandschaft 2016" im DIN-A1-Format: Bestellen sie jetzt – kostenfrei für Leser von derhandel.de. Schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse an: Handelslandschaft@derhandel.de