Das Online-Angebot von OBI schneidet unter den Heimwerkermärkten im Internet - und als einziger E-Commerce-Anbieter - am besten ab. Hagebaumarkt und Toom-Baumarkt kommen auf die nachfolgenden Plätze.

Das Online-Angebot von OBI schneidet unter den Heimwerkermärkten im Internet - und als einziger E-Commerce-Anbieter - am besten ab. Hagebaumarkt und Toom-Baumarkt kommen auf die nachfolgenden Plätze. Das ergab die aktuelle WebsiteTrend-Untersuchung von Horizont, Zeitung für Marketing, Werbung und Medien (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main), veröffentlicht in der Ausgabe vom 30. November 2000. Horizont-Redakteurin Eva-Maria Schmidt vermisst Online-Einkaufsmöglichkeiten: "Die meisten deutschen Baumärkte erbringen die erwarteten E-Commerce-Leistungen nicht".

Testsieger OBI überzeugt laut Untersuchung die Internet-Nutzer mit einer gut strukturierten und inhaltsreichen Website. Das umfangreiche Shopangebot und das Kundenforum fallen besonders positiv auf. Pluspunkte in den Kategorien Konzept und visuelle Umsetzung platzieren das Online-Angebot hagebaumarkt.de hinter OBI. Mit einer informativen Produktpräsentation und einem Ratgeberbereich erreicht toom-baumarkt.de trotz gestalterischer Mängel Platz drei, gefolgt von hornbach.de. Die Nutzer begrüßen, so die Untersuchung weiter, den informativen Serviceteil der Hornbach-Site, wünschen sich jedoch mehr Produkt-information und Übersichtlichkeit. Auf Platz fünf und sechs können Bauhaus und Praktiker nicht überzeugen, die Internet-Auftritte befinden sich derzeit jedoch in Überarbeitung.

In Kooperation mit Horizont untersucht das Hamburger Beratungs- und Forschungsunternehmen MediaTransfer monatlich jeweils sechs Websites einer bestimmten Branche. 120 repräsentativ gewählte Internet-Nutzer bewerteten im November 2000 die Internet-Auftritte von sechs deutschen Selbstbaumärkten. Die vollständigen Ergebnisse sind im Internet abrufbar unter: www.horizont.net/interactive/websitetrend/aktuell/. (ST)


KONTAKT:

Horizont - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien
Eva-Maria Schmidt
Redaktion New Economy
Mainzer Landstr. 251
60326 Frankfurt am Main
Tel. 069-75951676
Fax 069-75951600
E-Mail: schmidt@dfv.de
Internet: www.horizont.net