Sowohl der europäische Ticketmarkt als auch das Medium Internet erleben derzeit einen Boom. ticket-web will mit seiner virtuellen Service-Plattform, dem Online-Buchungssystem "Entree", beide Trends vereinigen.

Sowohl der europäische Ticketmarkt als auch das Medium Internet erleben derzeit einen Boom. ticket-web will mit seiner virtuellen Service-Plattform, dem Online-Buchungssystem "Entree", beide Trends vereinigen.

Entree soll jedem Dienstleister im Bereich Kartenvorverkauf und Veranstaltungen eine system-unabhängige, investitionsfreie und sichere Internet-Applikation für den flexiblen Vertrieb von Tickets an die Hand geben.

Einfaches Handling und eine standardisierte, übersichtliche Benutzeroberfläche machen, so der Betreiber, Buchungen zu einem Kinderspiel. Die Anbieter touristischer und kultureller Dienstleistungen erreichen durch den hohen Buchungskomfort mehr Effizienz und können dabei den organisatorischen Aufwand reduzieren. Entree zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass Karten definitiv gebucht, sicherheitszertifiziert ausgedruckt und dem Kunden übergeben werden können.

ticket-web verfügt als Dienstleister für Veranstalter, Vorverkaufsstellen und Betreiber von Spielstätten selbst über ein bundesweit tätiges Vorverkaufsnetz. Veranstalter können so über die Online-Plattform auf ein enormes regionales und nationales Vertriebspotential zugreifen.

Um Entree zu nützen, werden ein Rechner mit Internetzugang und ein handelsüblicher Drucker benötigt.


KONTAKT:

ticket-web GmbH & Co. KG
Ringstraße 18a
18528 Bergen/Rügen
Tel. 03838-20230
Fax 03838-202319
E-Mail: info@ticket-web.de
Internet: www.ticket-web.de