Ab sofort bietet die europäische Online-Assekuranz Ineas Insurance Company N.V. eine private Unfallversicherung. Das Versicherungsunternehmen ergänzt damit seine Produktpalette für Privatkunden.

Ab sofort bietet die europäische Online-Assekuranz Ineas Insurance Company N.V. eine private Unfallversicherung. Das Versicherungsunternehmen ergänzt damit seine Produktpalette für Privatkunden. Als weitere Neuerung kann der Versicherungsnehmer im Schadensfall das Service-Center rund um die Uhr auch per WAP-Handy unter wap.ineas.com erreichen.

Zunächst erhält der Interessent die Möglichkeit, seine individuelle Prämie unverbindlich über einen Online-Kalkulator zu berechnen. Die Daten kann er bis zu 30 Tage in seiner "PrivateDomain" speichern, sollte er sich nicht sofort für einen Vertrag entscheiden. In dieser Zeitspanne hat er die Möglichkeit, das Angebot mit anderen Offerten zu vergleichen. Mit dem Antragsformular, das der Kunde online ausfüllen und absenden kann, erfolgt der Versicherungsabschluss. Die Dokumente, wie Versicherungsschein, Versicherungsbedingungen und Prämienberechnung, befinden sich nach Versicherungsabschluss in der privaten Domain des Users, werden aber zusätzlich noch per Post zugeschickt. Dies soll jederzeit eine unkomplizierte Überprüfung der Daten und deren Aktualisierung ermöglichen.

Das Internetangebot von Ineas bietet dem Anwender außerdem die Möglichkeit, sich selbst mit Hilfe des Risk Management Tool "Primes" einen Überblick über seine persönliche Risikosituation zu verschaffen.

Ineas ist ab jetzt zusätzlich auch mobil erreichbar. Erleidet der Versicherungsnehmer unterwegs oder im Ausland einen Schaden, kann er mit dem Handy unter wap.ineas.com das Land auswählen, in dem er versichert ist. Die Telefonnummer der zuständigen Stelle für den direkten Rufaufbau wird sofort angezeigt.

Die Produkte der interaktiven Ineas Insurance Company bieten laut eigenen Angaben durchwegs attraktive Prämien. Der Online-Versicherer gibt die Kostenvorteile, die durch den niedrigeren Verwaltungsaufwand im Internet entstehen, an den Endverbraucher weiter. (ST)


FIRMENPROFIL:

Ineas Insurance Company N.V. ist eines der ersten Versicherungsunternehmen in Europa, die ausschließlich das Internet als Vertriebskanal nutzen. Seit Oktober 1999 bietet die Online-Assekuranz, mit Sitz in Amsterdam, ihre Leistungen in den Niederlanden an. In Belgien haben Internetnutzer seit Februar dieses Jahres die Möglichkeit Versicherungsverträge online abzuschließen. Seit März kann sich auch der deutsche Internetsurfer online versichern. Ineas will das Geschäftsgebiet auf weitere europäische Länder ausdehnen.
Der Niederländer Niek Ligtelijn gründete Ineas 1998 unter Beteiligung führender Unternehmen des internationalen Finanzanlagebereichs. Diese gewährleisten neben fundierter Expertise eine solide finanzielle Grundlage.
Die Produktpalette von Ineas umfasst zur Zeit die Bereiche Kfz-, Privathaftpflicht-, Unfall-, Hausrat- und Wohngebäude-Versicherung.


KONTAKT:

E-Mail: info@ineas.de
Internet: www.ineas.de