Der Host-Connectivity-Spezialist Attachmate ermöglicht jetzt den Handheld-Zugriff auf Hostdaten: Mit dem neuen PalmFrame-System lässt sich erstmals über einen PalmPilot oder Windows CE-kompatible Handhelds auf Großrechner zugreifen.

Der Host-Connectivity-Spezialist Attachmate ermöglicht jetzt den Handheld-Zugriff auf Hostdaten: Mit dem neuen PalmFrame-System lässt sich erstmals über einen PalmPilot oder Windows CE-kompatible Handhelds auf Großrechner zugreifen. Wichtige Unternehmensdaten sind damit überall abrufbar und lassen sich via Palmtop ständig aktualisieren - beispielsweise von Außendienstmitarbeitern. Zu den Branchen, die vom Attachmate PalmFrame profitieren, gehören alle Bereiche, in denen mobil mit Hostdaten gearbeitet wird - zum Beispiel Krankenhäuser und Versicherungen.

Im Attachmate PalmFrame steckt die e-Vantage HostPublishing-Technologie von Attachmate. Mit ihrer Hilfe werden die Hostinformationen in HTML-Daten konvertiert, die dann über einen AvantGo-Server angepasst und an das Handheld geschickt werden. Je nach Ausführung des PalmFrame-Systems lässt sich der Datenabgleich über die Dockingstation des Palmtops oder das Internet durchführen. Die Kunden entscheiden selbst, wie aktuell ihre Hostdaten sein müssen, um optimale Geschäftsprozesse zu garantieren.

Das Attachmate PalmFrame-System gibt es für verschiedene Business-Prozesse. Dabei arbeitet im Hintergrund immer die gleiche Technik - je nach Anwendungsbereich kommt jeweils eine spezielle Applikation zum Einsatz, die darüber hinaus an die individuellen Anforderungen jedes einzelnen Unternehmens angepasst werden kann.

In allen Branchen nimmt die Notwendigkeit, mobil auf wichtige Unternehmensdaten zuzugreifen, ständig zu. Je besser dieser Zugriff garantiert ist, desto schneller können Unternehmen sich auf veränderte Marktbedingungen einstellen oder ihren Kunden qualifizierte Angebote unterbreiten. Außendienstmitarbeiter haben oft doppelte Arbeit, wenn sie Daten unterwegs in Formulare eintragen und am Arbeitsplatz in den Host eingeben müssen. Mit dem Attachmate PalmFrame ist es möglich, die Daten einfach und zeitsparend abzugleichen. Darüber hinaus lassen sich so Eingabefehler, Missverständnisse und Dubletten optimal vermeiden.

Krankenschwestern beispielsweise mussten bisher in Listen eintragen, welcher Patient, welche Medikamente wann in welcher Dosis bekommt. Aktuelle Daten wie Fieberwerte wurden im Krankenzimmer aufgeschrieben und später per Hand in eine Hostanwendung eingegeben. Mit dem PalmFrame laden die Pfleger aktuelle Patientendaten einfach in das Handheld, geben Medikamente entsprechend den Hostinformationen aus, aktualisieren die Daten auf ihrer Patientenrunde und gleichen jene schließlich wieder mit dem Host ab - einfach über die Dockingstation des Palmtop.

Außendienstmitarbeiter von Versicherungen sind auf fundierte und aktuelle Informationen vom Host angewiesen. Das reicht von Kundendaten bis zu versicherungsinternen Statistikinformationen. Mit dem PalmFrame haben sie Zugriff auf diese Informationen und können neue Daten einfach in das Handheld eingeben und später mit dem Hostsystem abgleichen. Das spart Arbeit und verbessert die Servicequalität gegenüber dem Kunden. Beim Ad-hoc-Abgleich über das Internet sind diese Daten nur einen Augenblick später auch für andere Außendienst- oder Innendienstmitarbeiter abrufbar - im Hostsystem stehen immer aktuelle Informationen.

"Bisher war der Zugriff auf aktuelle Hostdaten nur über Terminals, PCs oder Notebooks möglich", erklärt Ralph Neumann, Marketing Director bei Attachmate. "Für viele Anwender ist das aber keineswegs ausreichend. Sie müssen den Host sozusagen in der Westentasche haben, um vernünftig mit seinen Informationen arbeiten zu können. Mit dem PalmFrame laden sie die relevanten Daten auf ihr Handheld, arbeiten mit ihnen oder geben neue ein und aktualisieren die Daten einfach, indem sie das Handheld in die Dockingstation stecken oder die Informationen über das Internet abgleichen. Damit lernt der Host das Laufen."


FIRMENPROFILE:

Attachmate ist mit Hauptsitz in Bellevue, Washington, zählt sich zu einen der zehn größten PC-Software-Hersteller der Welt und zu den weltweit führenden Anbietern von Host-Access-Management-Lösungen, mit denen sich verschiedene Rechnerwelten problemlos verbinden lassen. Weltweit erzielte Attachmate im vergangenen Jahr über eine halbe Milliarde DM an Umsatz. In Deutschland ist die Attachmate Sales GmbH mit 50 Mitarbeitern und fünf Niederlassungen vertreten. Attachmate entwickelt vor allem Lösungen für PC-Host-Connectivity. Darüber hinaus zählen zur Produktpalette von Attachmate Web-to-Host-Lösungen, Systeme für die Distribution, Ferninstallation und Verwaltung von Software in PC-Netzen sowie komfortable Entwickler-Tools für rasche Erstellung und kundenspezifische Anpassung von Connectivity-Applikationen. Die neuen e-Vantage-Lösungen von Attachmate nutzen Internet-Technologien und ermöglichen intelligente E-Business-Lösungen, die vorhandene Hostapplikationen optimal integrieren. E-Business-Lösungen von Attachmate kommen in den großen und renommierten Unternehmen der Banken- und Versicherungsbranche, der Automobil- und Fertigungsindustrie und in Behörden zum Einsatz.

KONTAKT:

Attachmate International Sales GmbH
Dr. Philipp Grieb
Tel.: 089/9 93 51-203
Fax: 089/9 93 51-111
E-Mail: philipgr@attachmate.com
Internet: www.attachmate.de