Im Social Network Facebook treiben in letzter Zeit immer häufiger Hacker ihr Unwesen. Diese bringen Phishing-Mails in Umlauf, die darauf abzielen, die Login-Daten und persönlichen Informationen der Facebook-User zu stehlen.

Im Social Network Facebook treiben in letzter Zeit immer häufiger Hacker ihr Unwesen. Diese bringen Phishing-Mails in Umlauf, die darauf abzielen, die Login-Daten und persönlichen Informationen der Facebook-User zu stehlen. Das aktuellste Phishing-Mail tarnt sich als eine offizielle Warnung von Facebook und versucht dem Empfänger vorzumachen, dass er gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen hat. Ausgangspunkt dieser Mails ist eine Anwendung mit dem Namen "Facebook - closing down!!!". Neben dieser sind angeblich auch noch weitere Phishing-Anwendungen im Umlauf, berichtet PC Advisor. Facebook ist ein leichtes Ziel für Hacker, da das Unternehmen jedem erlaubt, Programme für das Social Network zu schreiben und der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.