Geht es Ihnen auch? Noch so viel Pflichtenheft und nur noch so wenig Jahr? Was also tun, wenn man gerade vor dem Weihnachtsgeschäft noch hier und da den Onlineshop optimieren will? Wo lässt sich auf einen Blick mögliches Optimierungspotential finden? Auf welche zentralen Elemente bei Startseite, Produktdetailseite, Warenkorb und Check-Out sollte man für die Conversion-Optimierung ein Auge werfen?

Nicht nur zur Weihnachtszeit ist eine kundenfreundliche Gestaltung für eine bessere Performance erste Kaufmannspflicht. Mit der aktuellen Infographik „Pimp my Shop“ bietet das Agentur-Netzwerk QUISMA Onlineshop-Betreibern einen praxisbezogenen Überblick über elementare Stellschrauben, die vor allem Einsteigern Ratschläge bietet, wie sie auch ohne großen Relaunch ihr digitales Schaufenster aufhübschen können.