Progress Software Corporation und eXcelon Corporation gaben in einer gemeinsamen Erklärung die rechtsgültige Vereinbarung über den Kauf von eXcelon durch Progress Software bekannt.

Progress Software Corporation und eXcelon Corporation gaben in einer gemeinsamen Erklärung die rechtsgültige Vereinbarung über den Kauf von eXcelon durch Progress Software bekannt.

Der Vertrag beinhaltet, dass Progress Software die eXcelon Corporation, ein Anbieter von XML-Tools und Datenmanagement-Softwareprodukten,zum Kaufpreis von insgesamt circa 24 Mio. Dollar erwerben wird.

Progress Software verfüge über eine ausgezeichnete Position zur weiteren Entwicklung, Vermarktung und Support der eXcelon Datenmanagement-Produkte. Dazu zähle auch der eXtensible Information Server (XIS), eine der führenden XML-Datenbanken sowie ObjectStore, eine objekt-orientierte Datenbank.

eXcelon ist gemäß Gartner die Nummer Eins im Bereich objektorientierter Datenbanken. Durch den Kauf von eXcelon wird der Sonic Enterprise Service Bus (ESB) schneller ausgebaut.

Der Kauf wurde einstimmig vom Board of Directors von Progress Software und eXcelon genehmigt, und muss von den eXcelon Aktionären gebilligt werden. (KC)


KONTAKT:

Progress Software
Susanne Schuppel
E-Mail: susanne.schuppel@progress.com
Internet: www.progress.com