Cap Gemini Ernst & Young und Sun Microsystems haben eine RFID-Lösung (Radio Frequency Identification) für Hersteller von Verbrauchs- und Einzelhandelsgüter vorgestellt. Das System ermöglicht die Einhaltung neuer Anforderungen von Einzelhandelsunternehmen im Hinblick auf die Optimierung der Lieferkette.

Cap Gemini Ernst & Young und Sun Microsystems haben eine RFID-Lösung (Radio Frequency Identification) für Hersteller von Verbrauchs- und Einzelhandelsgüter vorgestellt. Das System ermöglicht die Einhaltung neuer Anforderungen von Einzelhandelsunternehmen im Hinblick auf die Optimierung der gesamten Lieferkette. Die durchgängige RFID-Lösung beinhaltet sowohl Hardware, Software als auch Beratungsleistungen.

Das System basiert auf dem Sun Java Enterprise System sowie der Sun RFID-Infrastruktur-Softwarelösung, die neben der Bereitstellung von Provisioning-Funktionalitäten alle führenden Anbieter von EPC-basierten (Electronic Product Code) Lesegeräten unterstützt. Die EPC-konforme Software ist sowohl für Solaris x86, Linux-basierte Systeme als auch für High-End-Umgebungen auf UltraSPARC-Bais und Sun Solaris verfügbar. (KC)


KONTAKT

Sun Microsystems
Internet: www.sun.com