Nicht nur die Autos werden immer intelligenter, auch die dazugehörigen Reifen. Ein auf der IAA vorgestelltes Reifenkommunikationssystem hält das Fahrzeug ständig über den eigenen Zustand auf dem Laufenden.

Nicht nur die Autos werden immer intelligenter, auch die dazugehörigen Reifen. Ein auf der IAA vorgestelltes Reifenkommunikationssystem hält das Fahrzeug ständig über den eigenen Zustand auf dem Laufenden. Mittels Speicherchip merkt sich der Reifen die eigene Laufleistung, aber auch Umstände des Einsatzes, sei es Überladung des Wagens oder Fahren ohne Luft. (KC)