Heute morgen war es noch ein Gerücht. Jetzt ist es sicher. Zalando hat den Börsengang nun offiziell bestätigt: "Zalando strebt eine Notierung im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse an. Das Unternehmen strebt eine Platzierung von 10 bis 11 Prozent seines Eigenkapitals (nach IPO) an. Geplant ist die Ausgabe von neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Die bestehenden Zalando-Gesellschafter behalten ihre Anteile."

Mehr zum Thema in Kürze bei etailment