Online-Nachrichtenportale boomen in Deutschland und unter ihnen zieht Spiegel Online mit Abstand die meisten Besuche auf seine Seiten. Laut einer Untersuchung des Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) die heute in Berlin präsentiert wurde, hat die Nutzung von Nachrichtenportalen im ersten Quartal 2007 ein Allzeithoch erreicht.

Online-Nachrichtenportale boomen in Deutschland und unter ihnen zieht Spiegel Online mit Abstand die meisten Besuche auf seine Seiten. Laut einer Untersuchung des Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) die heute in Berlin präsentiert wurde, hat die Nutzung von Nachrichtenportalen im ersten Quartal 2007 ein Allzeithoch erreicht. Die 20 erfolgreichsten Seiten verzeichneten insgesamt 896 Mio. Besuche gegenüber 796 Mio. Besuchen im Vergleichszeitraum des Vorjahres. (KC)