Ab sofort läuft die Bewerbungsfrist für den Business Integration Award: Mit diesem Preis zeichnet der Kongressveranstalter IIR Deutschland besonders gelungene IT-Integrationsprojekte von Großunternehmen und Mittelständlern aus. Die Verleihung findet auf dem Business Integration Forum (ehemals EAI-Forum) am 04. April 2006 in Frankfurt am Main statt.

Ab sofort läuft die Bewerbungsfrist für den Business Integration Award: Mit diesem Preis zeichnet der Kongressveranstalter IIR Deutschland besonders gelungene IT-Integrationsprojekte von Großunternehmen und Mittelständlern aus. Die Verleihung findet auf dem Business Integration Forum (ehemals EAI-Forum) am 04. April 2006 in Frankfurt am Main statt.

Am Wettbewerb können Unternehmen teilnehmen, die ein Business Integration-Projekt umgesetzt oder ein Teilprojekt einer Business Integration-Strategie abgeschlossen haben. Auch Beratungsunternehmen, Systemintegratoren und -anbieter können sich mit einem konkreten Kundenprojekt bewerben, wobei allerdings schließlich der Anwender ausgezeichnet wird.

Eine unabhängige Fachjury berücksichtigt bei der Beurteilung, ob es sich bei dem Bewerber um eine mittelständische Firma oder ein Großunternehmen handelt. Damit sollen auch kleinere, aber ebenso innovative Integrationskonzepte eine Chance bekommen. Im Vordergrund der Bewertung stehen die Umsetzung der Geschäftsanforderungen und die technische Lösung. Dabei werden alle Einsendungen auf folgende Kriterien geprüft: Nutzen und Ziele des Projekts, Inhalt, Architektur, Integration der Geschäftsprozesse und Return on Investment. In einer Vorauswahl bestimmt die Jury drei Finalisten, die zur Preisverleihung auf das Business Integration Forum nach Frankfurt eingeladen werden. Hier wird der Gewinner bekannt gegeben.

Zu den Award-Juroren gehören der unabhängige Analyst Dr. Wolfgang Martin, Richard Nußdorfer (CSA Consulting) und Prof. Dr. Robert Winter (Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen).

Die Bewerbungsfrist endet am 24. Februar 2006.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist gebührenfrei. Die Bewerbungsunterlagen können kostenlos heruntergeladen werden unter: www.business-integration-forum.de/award (KC)