Die Interaktion mit dem Kunden findet heute in Echtzeit statt. Agiles Marketing liefert dazu den passenden Kontext. So kann der Kunde zielgenau durch den Verkaufsprozess geführt werden. Ein whitepaper von etailment zeigt auf, wie man sich dem Kunden an allen Touchpoint in Echtzeit nähert.

Es ist vielleicht die größte Herausforderung für den Handel:Der Versuch, Markenerlebnis und Customer Experience zwischen der Off- und Onlinewelt in Echtzeit zu vernetzen. Und das an allen sich bietenden Touchpoints. Für manche Händler klingt das nach einem Flug zum Mars.
Nötig ist die Umsetzung aber dringend. Denn die Verbraucher haben inzwischen eine Fülle an Berührungspunkten mit Marken und Händlern. Je nach Situation ist dabei eine unterschiedliche Form der Ansprache erforderlich.

Das verlangt nach einer schnellen und agilen Bereitstellung der Inhalte.

Unternehmen müssen deshalb schneller und flexibler werden. Das gilt gerade auch für das Marketing. Echtzeit ist gefragt. Auch im Vorfeld.

Wie man Daten und Inhalte in Echtzeit organisiert und wie "Agiles Marketing" funktioniert, zeigt das aktuelle whitepaper von etailment auf.

Aus dem Inhalt:
  • Agiles Marketing - Mehr als ein Buzzword
  • Personalisierung mit dem richtigen Kontext
  • Die Reise des Kunden verstehen
  • Daten in Echtzeit organisieren



Laden Sie sich jetzt Ihr persönliches e-map Whitepaper "Agiles Marketing" herunter.
Als PDF oder als E-Paper.


Hinweis: Mit aktiviertem Ad-Blocker ist kein Download möglich.