Patienten der bayerischen Privatklinik Lauterbach können ab sofort vom Krankenbett aus im Internet surfen, Chatten oder E-Mails versenden. Implementiert wurde die Internet-Zugangs- und Abrechnungssoftware vom Münchener WLAN-Softwareanbieter Garderos gemeinsam mit Siemens (ICN).

Patienten der bayerischen Privatklinik Lauterbach können ab sofort vom Krankenbett aus im Internet surfen, Chatten oder E-Mails versenden. Implementiert wurde die Internet-Zugangs- und Abrechnungssoftware vom Münchener WLAN-Softwareanbieter Garderos gemeinsam mit Siemens (ICN).

Dadurch kann die Spezialklinik für Prävention und Rehabilitation von Herz- und Kreislauferkrankungen ihren Patienten einen sicheren Internetzugang bieten und mit dem erweiterten Serviceangebot im immer härter werdenden Wettbewerb um Patienten punkten. (KC)


KONTAKT

Garderos
Internet: www.garderos.com