Wer bei der CeBIT in Hannover nicht direkt vor Ort sein kann, soll unter der CeBIT-Spezial-Site von Talkline das Gefühl des persönlichen Messebesuchs vermittelt bekommen.

Wer bei der CeBIT in Hannover nicht direkt vor Ort sein kann, soll unter der CeBIT-Spezial-Site von Talkline das Gefühl des persönlichen Messebesuchs vermittelt bekommen. Die Homepage enthält Live-Bilder einer Webcam, tagesaktuelle Berichterstattung und Informationen über die neuen Entwicklungen in der Telekommunikation. Während der Messe kann jeder Besucher der Site zudem an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Auch der überarbeitete Pressebereich von Talkline ist ab sofort im Internet abrufbar. Mit aktuellen Downloads und Veröffentlichungen erhalten die User einen Einblick in die deutsche Telekommunikationsbranche. Die Presseseiten von Talkline werden technisch von der Internet-Agentur Sinnerschrader in Hamburg betreut.


FIRMENPROFIL:

Die Talkline GmbH gehört seit dem Start in den liberalisierten deutschen Telekommunikationsmarkt zu den führenden Anbietern. Die hundertprozentige Tochter der dänischen Telefongesellschaft Tele Danmark beschäftigt derzeit rund 1.450 Mitarbeiter. Vorsitzender der Geschäftsführung ist Kim Frimer.


KONTAKT:

Talkline GmbH
Stefan Klebor
Unternehmenskommunikation
Talkline-Platz 1
25388 Eimshorn
Tel. 04121-411310
Fax 04121-414927
E-Mail: presse@talkline.de
Internet: www.talkline.de


CeBIT:

Halle 25, Stand D23