Die Deutsche Telekom will im Herbst den ersten Testlauf für eine elektronische Variante einer Tageszeitung in Deutschland starten. Wie der Spiegel berichtet, plant das Unternehmen im Rahmen des "News4Me" getauften Projekts zunächst einige Dutzend ausgewählte Testkunden in Berlin mit einem portablen Lesegerät auszurüsten.

Die Deutsche Telekom will im Herbst den ersten Testlauf für eine elektronische Variante einer Tageszeitung in Deutschland starten. Wie der Spiegel berichtet, plant das Unternehmen im Rahmen des "News4Me" getauften Projekts zunächst einige Dutzend ausgewählte Testkunden in Berlin mit einem portablen Lesegerät auszurüsten. Dieses soll seinen Nutzern dann ermöglichen, eine auf ihre persönlichen Bedürfnisse und thematischen Interessen zugeschnittene elektronische Zeitung abrufen zu können.