Der langjährige Vorsitzende der Coop-Geschäftsleitung, Hansueli Loosli, gibt die operative Führung des Schweizer Händlers ab und wird in den Verwaltungsrat wechseln.

Der Funktionswechsel, verbunden mit der Übernahme des Posten als Präsident des Verwaltungsrats (vergleichbar mit dem deutschen Aufsichtsrat), soll im September stattfinden.

Der 55jährige Hansueli Loosli ist seit der Fusion der 14 regionalen Coop Genossenschaften und der Coop Schweiz im Jahr 2001 Vorsitzender der Geschäftsleitung. Zuvor war er bereits seit 1997 als Vorsitzender der Coop Gruppenleitung tätig.

Laut Pressemitteilung wird der Verwaltungsrat von Coop "nach gründlichen Abklärungen" im Laufe des Frühjahrs 2011 den neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung wählen.