Die Hannoveraner Verlagsgesellschaft Madsack implementiert im Zuge des First Customer Shipment Programmes der Stuttgarter Heiler Software AG den Heiler Premium Business Catalog (PBC).

Die Hannoveraner Verlagsgesellschaft Madsack implementiert im Zuge des First Customer Shipment Programmes der Stuttgarter Heiler Software AG den Heiler Premium Business Catalog (PBC).

Das elektronische Katalogsystem stellt eine zentrale Komponente im E-Procurement-Prozessablauf des Medienunternehmens Madsack dar. In das Business-to-Business-Procurement-System (BBP) der SAP AG, das über das Corporate Network der Verlagsgruppe angebunden wird, wird der PBC voll integriert. Somit soll die höchste Performance erzielt werden. Die Einbindung in die Software-Lösung der SAP AG soll der Katalog durch die standardisierten und zertifizierten Schnittstellen garantieren. Die Anbindung der Lieferanten erfolgt in der Startphase ebenfalls über die Heiler Software AG - hier bietet der Katalog gute Voraussetzungen, da er den "BMEcat", den Standard für Datentransfer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V., zu 100% unterstützt.

Neben der Implementierung des Premium Business Catalog und der Anbindung an das SAP BBP-System übernimmt die Heiler Software AG zunächst auch Services im Rahmen des Content Managements, um eine Einbindung der Lieferanten zu gewährleisten. Diese Services beinhalten sowohl das Enabling in das BMEcat-Format, als auch den gesamten Service im Bereich des Content für die Lieferanten. (PJ)


FIRMENPROFILE:

Die Heiler Software AG realisiert leistungsfähige E-Procurement-Lösungen und Transaktionsplattformen für Industrie und Finanzdienstleister und setzt als Spezialist in der elektronischen Beschaffung Standards. Auf Basis der Software-Plattform High-Commerce sollen Unternehmen in die Lage versetzt werden, Handelsplattformen zu betreiben, auf denen Angebotstransparenz und Abschlußwahrscheinlichkeit oberste Priorität besitzen. Teil des umfassenden Leistungsspektrums ist ein Full-Service für Einkäufer und Lieferanten, der auf Beratung, Software und Service basiert. Das Herzstück dieser innovativen Beschaffungslösung bildet der Heiler Premium Business Catalog. Das 1987 von Rolf J. Heiler gegründete Unternehmen, mit Sitz in Stuttgart, Breslau (Polen) und Palo Alto (USA) beschäftigt derzeit über 100 Mitarbeiter. Seit November 2000 ist die Heiler Software AG am Neuen Markt in Frankfurt notiert (WKN 542990), es sind u. a. die SAP AG und der Risikokapitalgeber 3i Group plc beteiligt.

Die Verlagsgesellschaft Madsack blickt auf über 100 Jahre erfolgreiche Zeitungsgeschichte zurück. Als Gesellschaft "Hannoverscher Anzeiger Madsack & Co." gegründet, entwickelte sich der regionale Zeitungsverlag zu einem der größten Medienunternehmen in Niedersachsen. An verschiedenen Standorten engagiert sich Madsack heute in der Bereitstellung und Vermarktung von Informationen. Dazu zählen neben den klassischen Print-Erzeugnissen auch die Bereiche Hörfunk, Film und Fernsehen sowie Online. Neben den eigenen Tochtergesellschaften ergänzen vielfältige Beteiligungen das Spektrum der Madsack-Aktivitäten.


KONTAKT:

Heiler Software AG
Nikolaus Zumbusch
Mittlerer Pfad 5
70499 Stuttgart
Tel. 0711-13984850
Fax 0711-8666301
E-Mail: nzumbusch@heiler.com
Internet: www.heiler.com