Spätestens in fünf Jahren werden rund zwei Drittel des weltweiten mobilen Datenverkehrs auf Videoinhalte entfallen, zeigt der neueste Visual Networking Index (VNI) Mobile Forecast von Cisco. Europäer werden laut des Reports mehr mobile Videos konsumieren als US-Amerikaner.

Spätestens in fünf Jahren werden rund zwei Drittel des weltweiten mobilen Datenverkehrs auf Videoinhalte entfallen, zeigt der neueste Visual Networking Index (VNI) Mobile Forecast von Cisco. Europäer werden laut des Reports mehr mobile Videos konsumieren als US-Amerikaner. Weltweit rechnet Cisco bis 2013 mit einem 66-fachen Anstieg des mobilen Datenverkehrs im Vergleich zum Jahr 2008. Das Wachstum wird dabei jedoch regional unterschiedlich ausfallen, zeigt der Bericht. Cisco sieht die Ergebnisse der Studie als einen Hinweis für die Provider, dass diese die steigende Nachfrage nach Bandbreite bedenken müssen, wenn sie ihre Netzwerkarchitektur planen, berichtet MIS Asia.