Neue und gebrauchte Maschinen für die Holzverarbeitung können nun über Fordaq gehandelt werden, einen globalen Online-Marktplatz für die Holzindustrie.

Neue und gebrauchte Maschinen für die Holzverarbeitung können nun über Fordaq gehandelt werden, einen globalen Online-Marktplatz für die Holzindustrie.

Verkäufer und Käufer von Maschinen können ihre Angebote und Suchanzeigen in Fordaq aufgeben und Verhandlungen mit Gleichgesinnten aufnehmen.

Eine Suchmaschine bietet dem Interessenten die Möglichkeit, Maschinen zu finden, die seinen Suchkriterien entsprechen.

Gegenwärtig hat Fordaq 225 Mitglieder in Frankreich, 80 in Belgien, 63 in Italien, 58 in Spanien, 43 in Skandinavien, 48 in anderen europäischen Ländern, 46 in Asien, 19 in Nordamerika und 38 in anderen außereuropäischen Ländern.

Die belgische Firma Fordaq wurde im September 2000 von einem Team aus Fachleuten aus der Holzbranche und IT-Spezialisten gegründet. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Italien, Spanien, Finnland und Frankreich. (KC)

KONTAKT:

Fordaq
Helio Rodrigues
Rue Dejoncker 46
B-1060 Brüssel
Tel. +32(0)25330480
Fax +32(0)25330498
E-Mail: helio.rodrigues@fordaq.com
Internet: www.fordaq.com