Mittlerweile konsumieren drei von vier Internetnutzern regelmäßig Videos im Netz. Durchschnittlich schauten 25,6 Mio. User in Deutschland in den ersten neun Monaten dieses Jahres Online-Clips an, wie der Hightech-Verband Bitkom auf Grundlage einer ComScore-Erhebung bekannt gibt.

Mittlerweile konsumieren drei von vier Internetnutzern regelmäßig Videos im Netz. Durchschnittlich schauten 25,6 Mio. User in Deutschland in den ersten neun Monaten dieses Jahres Online-Clips an, wie der Hightech-Verband Bitkom auf Grundlage einer ComScore-Erhebung bekannt gibt. Die Entwicklung ging dabei im Verlauf des Jahres kontinuierlich nach oben. Während im ersten Quartal 2008 im Schnitt 25,1 Mio. Nutzer monatlich Online-Videos anklickten, waren es im dritten Quartal bereits 26,1 Mio. Für das laufende Quartal erwartet der Branchenverband eine weitere Steigerung. "Schon lange wird über das Internet kommuniziert und informiert. Dank zunehmender Breitbandverbreitung steigt die Beliebtheit von Online-Videos", so Achim Berg, Vizepräsident beim Bitkom. Das Web entwickle sich zunehmend auch zum Unterhaltungsmedium.