Moderne Arbeitsmittel erleichtern den Alltag: PDAs verschmelzen mit Handys zu einem Smartphone, Notebooks passen heute in jede Aktentasche und sind längst keine "Schlepptops" mehr. Ganz vorne in der Business-Landschaft steht der Trend der Video- und Webkonferenzen.

Moderne Arbeitsmittel erleichtern den Alltag: PDAs verschmelzen mit Handys zu einem Smartphone, Notebooks passen heute in jede Aktentasche und sind längst keine "Schlepptops" mehr. Ganz vorne in der Business-Landschaft steht der Trend der Video- und Webkonferenzen, stellte das Elite News Institut für Druck und Kommunikation in einer Umfrage unter 50 Fach- und Führungskräften fest. Unersetzlich im Geschäftsleben sind Meetings von Angesicht zu Angesicht. Modernes Mittel, um dies ohne hohe Reisekosten auch international zu bewerkstelligen, sind Webkonferenzen. Mehr als 40 Prozent der von Elite News Befragten bestätigen die Nutzung solcher modernen Kommunikationsmittel im Unternehmen. Über die Hälfte der im Auftrag des Elektronikherstellers Samsung befragten Führungskräfte sieht hier einen Haupttrend für die Erleichterung von Geschäftsabläufen.

Kritisiert wurde allerdings die bisherige Umsetzung dieser Technik - arbeiten doch zahlreiche Systeme mit wackeligen Webcams, die am oder auf dem Monitor befestigt sind. In der Alltagstauglichkeit sehen daher 35 Prozent der Befragten ein Problem.