Suchmaschinenbetreiber Yahoo hat den Start seiner neuen Plattform für Online-Werbung angekündigt. Die technische Komplettüberholung der 1998 realisierten und immer noch im Einsatz befindlichen Werbeplattform gilt als die wichtigste strategische Entscheidung des Unternehmens in diesem Jahr, um gegenüber starken Mitbewerbern wie Google oder Microsoft nicht den Anschluss zu verlieren.

Suchmaschinenbetreiber Yahoo hat den Start seiner neuen Plattform für Online-Werbung angekündigt. Die technische Komplettüberholung der 1998 realisierten und immer noch im Einsatz befindlichen Werbeplattform gilt als die wichtigste strategische Entscheidung des Unternehmens in diesem Jahr, um gegenüber starken Mitbewerbern wie Google oder Microsoft nicht den Anschluss zu verlieren. Die neu gestaltete Plattform soll im dritten Quartal erstmals verwendet werden können. Die neuen Programmierschnittstellen (APIs) werden Entwicklern aber bereits jetzt zugänglich gemacht. (KC)