Zur diesjährigen Internet World in Berlin stellt Gigabell ihren "Yellowww-Organizer" vor. Der neue Dienst soll die Verwaltung persönlicher Daten in Microsoft Outlook über WAP (Wireless Application Protocol) ermöglichen.

Zur diesjährigen Internet World in Berlin stellt Gigabell ihren "Yellowww-Organizer" vor. Der neue Dienst soll die Verwaltung persönlicher Daten in Microsoft Outlook über WAP (Wireless Application Protocol) ermöglichen.

Der Yellowww-Organizer ist in Zusammenarbeit mit dem Berliner Start-up-Unternehmen space2go.com entstanden und wird demnächst über das Business-Portal "Yellowww" kostenlos angeboten. Gegen eine geringe monatliche Gebühr wird die Synchronisation mit verschiedenen Endgeräten (Handy, Communicator, Notebook, PC) möglich sein.

Terminkalender, Adressbuch und Aufgabenlisten können mit dem Yellowww-Organizer auch von unterwegs jederzeit aktualisiert und überwacht werden. Über WAP abgerufene Aktienkurse, Wirtschaftsnachrichten, Flug- und Bahnauskünfte lassen sich ebenfalls ins virtuelle Notizbuch übertragen.

Das Business-Portal Yellowww umfasst zehn Dienste, unter anderem "Branchenbuch", "Firmenprofile", "Hotelbucher" und "Reisebucher", die virtuelle Shopping-Mall "Einkaufsführer", das interaktive Kartensystem für Deutschland "WebMap", und seit April einen "Auktionsdienst". Nach Angaben von Gigabell besuchen täglich über 70.000 Besucher die Portalseite.


KONTAKT:

Gigabell AG
Mainzer Landstr. 46
60325 Frankfurt
Tel. 069-17084611
Fax 069-17084201
Internet: www.gigabell.net