"User könnten sich viel Zeit ersparen, wenn sie nur ein einziges Passwort für alle ihre Web-Dienste eingeben müssten". Dies haben sich zwei junge Hamburger gedacht und daraus eine Geschäftsidee für ein eigenes Online-Portal entwickelt.

"User könnten sich viel Zeit ersparen, wenn sie nur ein einziges Passwort für alle ihre Web-Dienste eingeben müssten". Dies haben sich zwei junge Hamburger gedacht und daraus eine Geschäftsidee für ein eigenes Online-Portal entwickelt. Herausgekommen ist allyve.com, ein individuell konfigurierbares Startportal, auf dem der User gleich mehrere Dienste auf einmal zur Verfügung gestellt bekommt. Auf allyve.com können Nutzer zudem einmalig ein Passwort hinterlegen, welches anschließend für alle auf der Seite angelegten Anwendungen gültig ist. Ein separates Einloggen im E-Mail-Account, auf der Social-Networking-Seite und bei anderen Diensten ist somit nicht mehr notwendig.