Wenn Wal-Mart, so ziemlich die größte Handelskette in den USA, über den Ableger WalmartLabs, die iPhone-App-Macher Small Society aufkauft, dann lässt das schon aufhorchen. Der Store-Riese Wal-Mart hofft auf den M-Commerce-Boom.

Small Society ist nun auch grad kein kleiner Dienstleister. Im Portfolio sind Marken wie Starbucks, Zipcar und Whole Foods. Die App für Zipcar, beim Time Magazine unter den “50 Best iPhone Apps for 2011" , hat den Managern wohl besonders gut gefallen.

Weitere Bausteine in der M-Commerce-Strategie dürften folgen, nach dem bereits vor wenigen Wochen mit „Shoppycat“ eine App an den Start ging, die Geschenkideen auf Basis von Facebook-Profilen erstellt. Da dürfte sich bei Wal-Mart also einiges tun, das auch für deutsche Flächenorganisationen interessant sein könnte.