Suchen Sie im SB-Warenhaus auch immer so lange nach den Gurken oder dem wieder einmal umgeräumten Vanillezucker? Mit dem Iphone schnell zu Ware zu finden, das ist so ein kleiner Kundentraum (der größere Traum dreht sich um  Mitarbeiter, die man fragen könnte).  GPS scheitert, weil die Positionsbestimmung nicht genau genug ist oder die Verbindung unter dickem Stahl und den Betondecken schwächelt. 

Bytelight setzt dagegen auf  LED-Signalgeber, die am Regal im nicht sichtbaren Bereich Signale aussenden, aber vom iPhone empfangen werden können. Die Bytelight-App berechnet dann den Standort, kann auch Informationen zu Sonderangeboten ermitteln. Ende des Jahres will das Startup die Einsatzreife erreicht haben. 

Ein Video von Mashable informiert über das System.