In einer Studie haben Statista und EHI die jeweils umsatzstärksten Onlineshops in Österreich und der Schweiz ermittelt und kommen dabei zu bemerkenswerten Ergebnissen:

Die Wachstumsraten sind immens: in Österreich plus  28 Prozent auf  2,1 Milliarden Euro in 2011 und in der Schweiz plus 25 Prozent auf 3,4 Milliarden Euro.

Auffällig auch: In beiden Ländern erwirtschaften die  10 umsatzstärksten Onlineshops  jeweils rund ein Drittel der Umsätze. Basis sind die jeweils 250 umsatzstärksten Onlinehändler. In Österreich ist Amazon zudem gleich mit zwei Seiten (at, com) in den Top 10 der umsatzstärksten Online-Shops vertreten. Die Top Ten der Onlineshops in Österreich und der Schweiz nach dem Klick. Auf Platz zwei und drei folgen in Österreich hinter Amazon universal.at und ottoversand.at, beide Teil der Unito Versand & Dienstleistungen GmbH. Die 10 umsatzstärksten Onlineshops erwirtschaften mit 663 Millionen Euro einen Anteil von 31,6 Prozent am Gesamtmarkt.

Auf Platz eins der umsatzstärksten Onlineshops in der Schweiz findet sich erstmals der Onlineshop digitech.ch mit einem Umsatz von 282,4 Millionen Euro. Nespresso ist wie im Vorjahr auf Platz zwei und erwirtschaftet mittlerweile einen Umsatz von 211,3 Millionen Euro. Auf Platz 3 befindet sich amazon.de mit 185,9 Millionen Euro Umsatz. Die zehn umsatzstärksten Onlineshops erwirtschaften mit 1,2 Mrd.  Euro einen Anteil von 36,1 Prozent am Gesamtmarkt.