Ariba, Anbieter von E-Commerce-Plattformen und Netzwerkdiensten im Bereich Business-to-Business (B2B), hat einen weiteren, globalen Marktplatz erfolgreich online gebracht. Seit Mitte Februar bietet "eGlobalChem" seine E-Commerce-Lösungen für die Anforderungen der chemischen Industrie an.

Ariba, Anbieter von E-Commerce-Plattformen und Netzwerkdiensten im Bereich Business-to-Business (B2B), hat einen weiteren, globalen Marktplatz erfolgreich online gebracht. Seit Mitte Februar bietet "eGlobalChem" seine E-Commerce-Lösungen für die Anforderungen der chemischen Industrie an.

Zu den Hauptinvestoren und Teilnehmern von eGlobalChem gehören die deutsche Celanese AG, ein weltweit aktives Chemieunternehmen, sowie Arch Chemicals mit Hauptsitz im US-amerikanischen Connecticut, ebenfalls Hersteller chemischer Spezialprodukte. Beide Unternehmen verfügen über umfassende Internet-Domain-Erfahrungen, ein breites Spektrum aktiver Käufer und Lieferanten und ein branchenspezifisches Know-how.

GlobalBA.com, Inc., deren Tochterunternehmen eGlobalChem ist, hat nahezu 10 Mio. US-Dollar in die Konzeption und den Aufbau des E-Marketplace und des Webportals investiert. Registrierten Teilnehmern bieten sich umfassende Lösungen für das Sourcing von Gütern und Services, die Abwicklung von Transaktionen mit neuen und vorhandenen Geschäftspartnern und den Austausch von Informationen innerhalb einer sicheren Betriebsumgebung.

"eGlobalChem arbeitet eng mit den führenden Unternehmen der chemischen Industrie zusammen. Für die Entwicklung eines globalen, interaktiven Online-Marktplatzes, der seinen Teilnehmern eine echte Wertschöpfung bietet, ist der Marktplatzbetreiber deshalb bestens vorbereitet," erklärt Martin Boyd, Director of Marketplace Solutions bei Ariba. Den Teilnehmern von eGlobalChem.com stehen die umfassenden atalogsuchfunktionen und Recherchemöglichkeiten von Ariba Marketplace zur erfügung. Damit können Käufer bei der Suche nach indirekten oder direkten ütern ihre individuellen Anforderungen berücksichtigen. Ariba Dynamic Trade ermöglicht es den Marktteilnehmern, auch komplexe, nicht preisabhängige Faktoren wie Produktspezifikationen, Lieferzeiten und Zahlungsbedingungen in ihre Verhandlungen einzubinden. (RS)


FIRMENPROFILE:

eGlobalChem ist ein nicht öffentlicher B2B-Marktplatz, der seinen Teilnehmern aus der weltweiten Industrie für chemische Spezialprodukte umfassende E-Commerce-Lösungen anbietet. Unter dem Label B2B-Advantage,SM stellt eGlobalChem.com als erster B2B-Marktplatz Tools für das Management und die Verbesserung von Geschäftsbeziehungen für alle Mitglieder der Wertschöpfungskette in der chemischen Industrie - vom Hersteller bis zum Endkunden - zur Verfügung. Mit zahlreichen strategischen Allianzen hat eGlobalChem die Basis für einen erfolgreichen Marktauftritt mit enormen Wachstumsraten geschaffen. eGlobalChem ist ein Tochterunternehmen der GlobalBA.com, Inc. (Global Business AdvantageSM) mit Sitz in Marlborough, Massachusetts. Weitere Informationen unter www.eglobalchem.com.
Ariba, Inc. mit Firmenhauptsitz in Mountain View, Kalifornien, ist nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich B2B-Commerce-Services und -Lösungen. Zu den Kunden von Ariba gehören weltweit agierende Unternehmen, darunter über 40 Unternehmen aus der Fortune 100-Liste. Ariba bietet eine offene, hochentwickelte End-to-End-Plattform mit interoperablen Lösungen, die es Unternehmen ermöglicht, B2B-Marktplätze aufzubauen, Einkaufsprozesse zu verwalten und Lieferanten sowie Betreiber von Handelsdienstleistungen über das Internet in eine Infrastruktur einzubinden. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2.000 Mitarbeiter weltweit und erwirtschaftete 425,8 Mio. US-Dollar in den letzten vier Quartalen bis 31.12.2000. Ariba verfügt über ein umfassendes Netz von Niederlassungen weltweit. Die Ariba Deutschland GmbH befindet sich in Unterföhring bei München. Weitere Informationen unter www.ariba.com


KONTAKT:

Ariba Deutschland GmbH
Peter Bernard
Feringastrasse 6
85774 Unterföhring
Tel. 089/992166 75
Fax 089/992168 10
E-Mail: Pbernard@ariba.com
Internet: www.ariba.com